Travel Industry Manager Awards in Essen

Wie in den vergangenen Jahren hat der TIC (Travel Industry Club) am Vorabend des fvw Kongresses in Essen wieder die Travel Industry Manager Awards verliehen. Vor rund 300 Gästen zeichnete der führende Wirtschaftsclub der Touristik am vergangenen Montag im Casino der Zeche Zollverein die besten Köpfe und Ideen der Branche in insgesamt sechs Kategorien mit dem begehrten Award aus. Weiterlesen

Sommer-Lunch in Neuhausen

Muenchen.de ruft die Münchner Blogs derzeit auf, die schönsten Sommerplätze vorzustellen. Bei dieser „Blog-Parade“ wollen wir auf keinen Fall fehlen und zeigen die liebsten Orte unserer Kollegen für eine sommerliche Mittagspause.
Weiterlesen

Hommage à Picasso

Einem der einflussreichsten Talente des 20. Jahrhunderts widmet sich derzeit das Münchner Künstlerhaus am Lenbachplatz. Unter dem Titel „Hommage à Picasso“ stellt es noch bis Ende September insgesamt 48 Originalgrafiken des Künstlers aus.  Weiterlesen

Studium trifft auf Agentur-Alltag:

Nah dran an der Branche – das ist das Motto der Fachhochschule für Tourismus-Management in München. Getreu dieser Philosophie sind die Bachelor-Studenten in diesen Tagen bei den unterschiedlichsten Branchen-Unternehmen in der Landeshauptstadt zu Gast. Auf diese Weise sollen sie nicht nur Einblick in den Alltag der Tourismus-Industrie erhalten, sondern auch schon mögliche Arbeitgeber für Praktika oder für die Zeit nach dem Abschluss kennenlernen. Weiterlesen

Schlagbaum vor der Online-Lektüre:

Viele werden es bereits gemerkt haben – auch Spiegel Online zieht nun vereinzelt die „Bezahlschranke“ vor einzelnen Artikeln hoch. Damit setzt sich ein Trend unter Online-Medien fort. Wir haben unter den Wilde-Kollegen gefragt, wer die Schranke ablehnt und wer sie befürwortet. Zudem haben sich Desiree und Roberto einen kleinen Schlagabtausch zum Thema geliefert.

Weiterlesen

PR Ideen für eine bürgernahe EU

Egal wie man zum Brexit-Voting steht – klar ist: Die EU hat derzeit wahrlich kein gutes Standing bei vielen Bürgern. Immer wieder wird Kritik laut, die Union verkaufe sich selbst unter Wert. Doch warum ist das eigentlich so? Es sitzen doch sicher absolute PR-Profis in der Pressestelle von Brüssel. Auch wir sind mal in uns gegangen und haben uns ein paar nette Promotion-Ideen ausgedacht: Weiterlesen

Von Gastgebern und Profiteuren – Blick nach Frankreich und Island

Ein sportliches Großevent hat aus touristischer Sicht Vor- und Nachteile. Auf der einen Seite kostet es eine Menge Geld, auf der anderen Seite bekommt ein Land enorme Aufmerksamkeit. Gedanken von unserem Geschäftsführer Thomas C. Wilde zum Thema EM, Frankreich – und auch Island… Weiterlesen