Vernissage „Weltbilder“ in den Räumen von Wilde & Partner

Unter dem Titel „Weltbilder“ präsentierte die Künstlerin Gloria Gans gestern ihre Werke mit den Themen Umwelt und Migration in unseren Agenturräumen. Der Einladung zur traditionellen Vernissage folgten mehr als 100 Gäste. Weiterlesen

Advertisements

Time to say good-bye

In der Luftfahrbranche sind Erstflug-Events ja so etwas wie das absolute Highlight für die PR-Verantwortlichen. In jüngster Zeit hat man aber beinahe das Gefühl, dass in der Industrie mehr Abschiede zelebriert werden als Premieren. Weiterlesen

Einblicke ins Thema Live-Videos beim Social Media Club München

Mehrmals im Jahr lädt der Social Media Club München zu seinen Diskussions-Veranstaltungen in der Landeshauptstadt ein. Zu Beginn dieser Woche ging es um das Trend-Thema in den Social Media 2017: Live-Videos. Unsere Kollegin Vera war mit dabei: Weiterlesen

Oh Schreck – das Sommerloch ist verschwunden…  

Wo ist es hin? Das Sommerloch. Einst fester Bestandteil im jährlichen PR-Kalender – heute eigentlich nicht mehr existent. Unser Geschäftsführer Thomas C. Wilde über ein Phänomen, das es  praktisch nicht mehr gibt. Weiterlesen

VIR Online Innovationstage 2017

Die Online Innovationstage des Verband Internet Reisevertrieb e.V. sind eines der wichtigsten Events der digitalen Tourismus-Industrie im Jahr. Auch in den vergangenen Tagen kam die Branche wieder im Marshall Haus auf dem Gelände der Messe Berlin zusammen und tauschte sich über die Trends und Themen aus, die uns heute und womöglich auch künftig beschäftigen. Weiterlesen

Sei Pippi und nicht Annika

Digitalisierung hält in viele unserer Lebensbereiche Einzug. Die Tourismus-Branche steht diesen Veränderungen teilweise ratlos gegenüber. „Digitales Marketing im Tourismus – Quo vadis?“ war daher Thema der Veranstaltung der Reihe „Tourism matters“ des Master Forums der Hochschule für angewandte Wissenschaften München am 1. Juni 2017. Unsere Kollegin Janet Schulz hat die Aussagen der drei Speaker zusammengefasst.

Weiterlesen