Reisetrend Collaborative Consumption: What´s mine is (y)ours!

Ein Zungenbrecher ist die Bezeichnung „Collaborative Consumption“ schon – und ein Riesentrend in den Großstädten dieser Welt. Mit unserem Kunden Wimdu.de, Plattform für Privatunterkünfte weltweit, haben wir „Collaborative Consumption“, mit sechs Journalisten in Wien ausprobiert – hier die schönsten Fotos der Reise…

Advertisements

3 Gedanken zu „Reisetrend Collaborative Consumption: What´s mine is (y)ours!

  1. Pingback: Live like a local | Future Spirit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s