So TICt Berlin: Persönliche Eindrücke der Award Night des Travel Industry Clubs im Hotel Concorde

Ganz im Gegensatz zur Travel Massive Party ist hier Schwarz die beherrschende Farbe des Abends und der Großteil der Gäste trägt Anzug – mal abgesehen von ein paar wohltuenden, pinken Highlights. Man kennt sich – die Branche ist hier unter sich und nutzt diesen Vorabend der ITB zur ersten Tuchfühlung, bevor es am nächsten Tag auf das Messegelände unterm Funkturm geht. Mit dabei natürlich auch wir:

Travel Industry Club Award 2013

Travel Industry Club Award 2013

Fast 500 Gäste wollten gestern Abend anwesend sein, wenn die begehrten TIC Awards verliehen werden – und die Liste, die uns das Präsidium freundlicherweise vorher zur Verfügung gestellt hat, liest sich wie das „Who-is-Who“ der Tourismusbranche. Dr. Heiner Geißler hielt in diesem Jahr die Keynote und das Publikum fragte sich, wann er nun den inhaltlichen Schwenk in Richtung Branche einleitet. Doch erfrischenderweise weit gefehlt: Stuttgart 21 war das Thema, das er mit interessanten Blicken hinter die Kulissen dieses Megaprojektes würzte. „Und was das alles mit dem Tourismus zu tun hat, können Sie sich ja selber denken“, war der einzige Branchen-Link, den Geißler einbaute und das war gut so.

Es war ein sehr kurzweiliger Abend, die Verleihung der Preise geriet kompakt und knackig. Mein absolutes Highlight war Roger Willemsen, der die Auszeichnung „Travel Ambassador“ erhielt und auf charmante, witzige und schlagfertige Art und Weise kurzzeitig der Moderatorin die Show stahl.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s