Niemals langweilig – Unterwasserwelt im Roten Meer

Ägypten ist einer der ältesten Touristenorte der Welt und neben der Türkei wahrscheinlich die Hochburg von Pauschaltourismus und All-Inklusiv-Liebhabern. Und dennoch gibt es immer wieder etwas Neues zu entdecken – denn die Unterwasserwelt hier ist nie die gleiche! Wenn die Natur oben karg, sandig und eintönig wirkt, ist sie nur weniger Meter darunter knallbunt und vielfältig. Und vor allem: sehr, sehr ruhig… Die Luftflasche verzeiht keine Hektik, sie wird dann nämlich ganz schnell leer…

Ägypten ist immer für eine Verschnaufpause gut – besonders in kalten europäischen Monaten. Nur vier Stunden und Du bist an einem sonnigen Strand mit warmem Wasser. In diesem Jahr haben wir eine Woche im ruhigen und sehr freundlichen Coral Garden Resort bei Safaga verbracht. Der Orca Diveclub Coral Garden hat sein Hausriff direkt vor der Tür und zwei sehr nette Leiter: Sonja aus Österreich und Tom aus Deutschland mit ihren zwei überaus zuverlässigen Guides. Die Atmosphäre ist familiär und gemütlich mit vielen Stammgästen, ganz unkompliziert und entspannt – absolut im Sinne der Taucherkultur und im wahrsten Sinne des Wortes zum „Abtauchen“.

 

Die Basisleiter legen großen Wert auf die Pflege und die Erhaltung des Hausriffs. Ihre Liebe zu Unterwasser-Wesen zieht auch Besucher in ihren Bann. Man findet hier nicht nur Fische jeglicher Art von großen Barrakudas bis hin zum Baby-Anglerfisch oder Schildkröten, sondern sogar einen besonders süßen Stammgast – einen Dugong oder besser gesagt eine Seekuh, die gerne auf einer Unterwasserwiese bei der Tauchbasis grast. Die Dame haben wir leider nicht erwischt. Man munkelte, sie hätte ein Date. Umso besser, denn dann haben wir einen Grund mehr, sehr bald wieder nach Coral Garden zu kommen!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s