Im Gedenken an unsere Kollegin Steffi

Worte können nicht den Schmerz ausdrücken, der uns in diesen Stunden zusetzt und uns sprachlos werden lässt. Steffi hat ihren langen Kampf gegen den Krebs verloren. Am vergangenen Freitag ist sie zuhause verstorben. Hinter ihr liegt eine monatelange Tortur zwischen Hoffen, Bangen, Warten und Verzweifeln. Eine Operation nach der anderen, von einem Krankenhaus zum nächsten.

Sieben Jahre Seite an Seite bei Wilde & Partner sind eine verdammt lange Zeit: Wir haben gemeinsam gekämpft, haben gemeinsame Siege errungen und Niederlagen eingesteckt – wir haben gemeinsam gelacht und gemeinsam Tränen vergossen. Als Senior Beraterin war Steffi eine unserer herausragenden Persönlichkeiten und ein kollegiales Vorbild für alle: hoch professionell, ambitioniert, loyal und ein Teamplayer durch und durch. Noch vom Krankenbett aus hat sie ihre Kollegen motiviert und angefeuert: „Ihr holt das Schiff schon in den wilden Heimathafen“, schrieb sie uns in die Agenda.

Heute spüren wir besonders – Steffi war weit mehr als das: sie hat die Kultur unserer Agentur maßgeblich mitgeprägt. Liebenswürdig, charmant und ein wahrer Brückenbauer – mit ihrer einnehmenden Wesen hat sie jeden Graben überwunden, jedes Hindernis aus dem Weg räumen können. Ihr Lächeln war Programm – sie war Botschafterin für die Agentur – stellvertretend für alle Kolleginnen und Kollegen.

Worte des Trostes: Fehlanzeige! Uns bleibt kein Trost. Steffi hinterlässt ihre zweijährige Tochter und einen Ehemann, der sich in den vergangenen Monaten bis zur Selbstaufgabe um sie gekümmert hat. Bei den Beiden, dem Bruder, den Eltern und allen, die ihr nahe stehen, sind jetzt unsere Gedanken.

Erst vor ein paar Tagen hat uns Steffi geschrieben: „Ihr „müsst“ nicht immer an mich denken“. Steffi – diesen Gefallen werden wir Dir nicht erweisen…

unendlich traurig

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s