Sei Pippi und nicht Annika

Digitalisierung hält in viele unserer Lebensbereiche Einzug. Die Tourismus-Branche steht diesen Veränderungen teilweise ratlos gegenüber. „Digitales Marketing im Tourismus – Quo vadis?“ war daher Thema der Veranstaltung der Reihe „Tourism matters“ des Master Forums der Hochschule für angewandte Wissenschaften München am 1. Juni 2017. Unsere Kollegin Janet Schulz hat die Aussagen der drei Speaker zusammengefasst.

Weiterlesen

Advertisements